Wir über uns



Das Irish-House-Dublin in Simbach am Inn wurde im Februar 1995 von Christian Schenk eröffnet.

Das gemütliche Ambiente und das reichhaltige Speiseangebot laden Gäste in allen Altersschichten zu einem kulinarischen Erlebnis und danach zum Verweilen ein.

STEAKSPEZIALITÄTEN, BURGER, SALATVARIATIONEN u. diverse THEMENABENDE, dazu ein Kilkenny oder Guinnes oder erlesene Whiskeys und Weine sind nur einige nenneswerte Gründe, warum das IRISH HOUSE DUBLIN mittlerweile ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt geworden ist.

Im August 2005 haben es zwei langjährige Mitarbeiter, Frau Höhne Nadine und Casagrande Gabriele übernommen und 2011 übernahm Frau Gartner Anja den Anteil von Frau Höhne. Sie führten es im gleichen Stil und nur mit wenig Veränderungen weiter. Wer nichts von der Übernahme wußte, dem fiel es praktisch gar nicht auf!

Die einzige große Veränderung im Lokal war im Jahre 2007. Um den damaligen Gesetzesänderungen (Rauchen) zu entsprechen, wurde zusätzlich ein Raum angemietet, umgebaut und so wurde die Lokalfläche um 80 m² erweitert. Somit entstanden 2 weitere Räume, die gemeinsam oder getrennt für grössere Gruppen genutzt werden können. Auch die Küche wurde daraufhin erweitert.
Nebenraum Stüberl

Bei uns darf bayernweit leider nicht mehr geraucht werden. Mittlerweile hat sich dies aber ganz gut eingebürgert und wir bekommen von unseren Gästen, besonders zur Essenszeit immer mehr positive Resonanz.

Vor unserem Lokal befindet sich ein wunderschöner Biergarten mit Kastanienbäumen.
Biergarten linksBiergarten rechts

Für unsere Raucher haben wir im Gartenbereich extra eine Überdachung bauen lassen, die in den Wintermonaten auch seitlich vor Wind und Regen schützt.
ÜberdachungÜberdachung

Wer uns also besuchen möchte, der hat täglich die Gelegenheit dazu, denn wir haben 7 Tage die Woche geöffnet!!!

Aber nun genug erzählt, schaut doch einfach mal vorbei und überzeugt Euch selbst davon!!!


Reservierungen bitte nur telefonisch unter 08571/920088.

Zurück zur letzten Seite